kuratorinnenfuehrung-gegeben-sind
Marcel Duchamp, La Mariée mise à nu par ses Célibataires, même (Le Grand Verre) (oder Das Große Glas), 19151923/19911992 (Replik), Öl und Blei auf Glas, Rahmen aus Kupfer und Holz, Moderna Museet, Stockholm; © Association Marcel Duchamp / VG Bild-Kunst, Bonn 2022 (Foto-Credits: Herling / Herling / Werner, Sprengel Museum Hannover)

Kuratorinnenführung „GEGEBEN SIND“
11.05.2022
Freunde / Young Circle

Öyvind Fahlström und Carl Fredrik Reuterswärd, dessen Werk durch eine großzügige Schenkung des Künstlers in der Sammlung des Sprengel Museum Hannover präsent ist, gehörten zu einem Kreis der schwedischen Kunstszene der 1950er und 60er Jahre, der neben der Ablehnung des abstrakten Expressionismus die Begeisterung und Verehrung für Marcel Duchamp verband.
Die Ausstellung "GEGEBEN SIND. Reuterswärd, Fahlström, Duchamp" lässt Arbeiten der drei Künstler aufeinandertreffen. Mit-Kuratorin Paula Schwerdtfeger zeigt in ihrer Führung die zahlreichen Verbindungslinien zwischen den Werken auf und macht Konzepte, Spiel, Wortwitz und Ironie als Gemeinsames sichtbar.

Hinweise zur Veranstaltung

Die Anmeldung für Mitglieder wird bis zum 5. Mai 2022 erbeten.

Nächste Nächste Veranstaltung