sprengel-tanzt-2022
Sprengel tanzt im Calder-Saal (Credits: Jesse Wiebe)

Sprengel tanzt 2022
13.05.2022
Young Circle

In der Ausstellung Christiane Möbus. Seitwärts über den Nordpol (Foto-Credits: Jesse Wiebe)

Live-Musik im Foyer (Foto-Credits: Jesse Wiebe)

Tanzen im Calder-Saal (Foto-Credits: Jesse Wiebe)

In der Ausstellung Gegeben sind Reuterswärd, Fahlström, Duchamp (Foto-Credits: Jesse Wiebe)

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause war es am 13. Mai 2022 endlich wieder soweit: SPRENGEL TANZT!

Ein wunderbares Wiedersehen mit leckeren Kaltgetränken, feinen Beats und wie immer bester Kunst im Sprengel Museum. In den Ausstellungen »Christiane Möbus. Seitwärts über den Nordpol« und »Gegeben sind. Reuterswärd, Fahlström und Duchamp« fanden im 15-Minuten-Takt die ganze Nacht über Führungen statt - um Durchschlendern, Philosophieren oder Diskutieren. An zwei Spots im Museum werdet ihr durch sechs DJ-Sets mit toller Musik versorgt.

Gefühlsüberdosis!

Ein magischer Abend! Drinks. Musik. Ihr. Wir. Danke an euch alle, die diese Nacht unvergesslich gemacht haben.

Thank you!

Wir danken den Sponsor*innen und Partner*innen des Abends: Broncos, Gessner & Jacobi, Göing, Gundlach, Haus & Grund, Sparkasse Hannover, Stichnoth, VHV Stiftung sowie Deloitte und Meravis

Vorherige Vorherige Veranstaltung